ÜBER MICH

Mein Name ist Ralf Langerfeld und ich bin leidenschaftlicher Fotograf im Bereich Personen- und Landschaftsfotografie.

Ich bin 1986 in der schönen, bergischen Stadt Hückeswagen geboren und bin bis heute meiner Heimat treu geblieben. Mittlerweile lebe ich dort zusammen mit meiner Frau und meinem kleinen Sohn.

WIE ICH ZUR FOTOGRAFIE GEKOMMEN BIN

Meine Leidenschaft für die Fotografie hat sich recht spät entwickelt. Als studierter Ingenieur hat mich Technik immer schon interessiert. Gerade die “PC-Welt” war immer ein ständiger Begleiter in meinem Leben. Während des Studiums jobbte ich ein wenig als Websiteprogrammierer. Dadurch kam ich vor Jahren zu diversen Fotobearbeitungsprogrammen (u.a. Adobe Photoshop) und nach einiger Zeit auch zum Thema Bildbearbeitung und Beauty-Retusche. Zu diesem Zeitpunkt kam mir garnicht der Gedanke, dass die Fotografie eines Tages mein Hobby werden könnte. Ich besaß noch nicht einmal eine Kompaktkamera. Vielmehr lieh ich mir die Kamera meiner Eltern gelegentlich für Urlaube aus. Zu meinem 25. Geburtstag schenkten mir meine Eltern meine erste DSLR (Nikon D3100) ohne das ich bis dahin irgendwelches Interesse an der Fotografie bekundet hatte. Bis heute habe ich sie nie gefragt, wie sie auf diese geniale Idee gekommen sind. Möglicherweise war es einfach eine brillante Eingebung meiner Eltern. Denn seit ich damals die Kamera das erste Mal in den Händen hielt wuchsen mein Interesse und meine Leidenschaft bezüglich der Fotografie von Jahr zu Jahr.

WAS ICH HEUTE FOTOGRAFIERE

Heute fotografiere ich in meiner Freizeit überwiegend Landschaften und Menschen. Das schöne an der Landschaftsfotografie ist, dass ich dieses Hobby super mit meiner Freude am Wandern kombinieren kann. Gerade in meiner Heimat, dem Bergischen Land, macht es einfach Spaß herumzustreifen und die Natur in Bildern festzuhalten. Aber auch im Alpenraum, wo es mich jedes Jahr aufs Neue hinzieht, lebe ich mein Hobby voll aus. Viel häufiger in letzter Zeit fotografiere ich jedoch Menschen. Bisher überwiegend Outdoorportraits aber auch in meinem kleinen Heimstudio. Doch dieses Jahr darf ich auch erstmalig zwei Hochzeiten von Freunden begleiten und ich bin schon sehr gespannt ob diese Art der Menschenfotografie ein dauerhafter begleiter werden wird.

KONTAKT

Gerne kannst du mir eine persönliche Nachricht über das Kontakt-Formular oder meine Facebookseite zukommen lassen. Außerdem würde ich mich sehr freuen, wenn ihr auch unter meinen Artikeln die Kommentarfunktion nutzt um euer Feedback abzugeben und so meine Website aktiv zu unterstützen.